Michael Foster

Michael Foster
Ballett

Sein Ballettstudium hat Michael an der Houston Ballett Academy absolviert und anschließend als Tänzer an verschiedenen Theatern gearbeitet, u. a. beim Texas Ballett Theater, in Hannover und Düsseldorf. Seit 2018 absolviert er ein Studium in Ballett-Pädagogik in Dresden.

Michael studierte Ballett an der Houston Ballett Academy – Houston Ballett II Programm mit einem Abschluss im Jahr 2006. Danach begann er seine Karriere als Corps de Ballett Tänzer beim Texas Ballett Theater unter Ben Stevenson, O. B. E. in Fort Worth, Texas. 2009 zog er nach Hannover, wo er unter Jörg Mannes vier Spielzeiten beim Ballett der Staatsoper Hannover als Solist tanzte. 2013 wechselte er nach Düsseldorf zum Ballett am Rhein, wo er immer noch als Solotänzer unter Martin Schläpfer tätig ist. In Düsseldorf war Michael in verschiedenen Hauptrollen auf der Bühne zu sehen, unter anderem in Stücken von Martin Schläpfer, Mats Ek, William Forsythe, Anthony Tudor, Merce Cunningham und Jerome Robbins. Michael ist zudem Choreograph, seine Stücke sind seit 2010 in Theatern in Hannover, Hameln, Düsseldorf und Duisburg zu sehen. Seit August 2018 studiert Michael berufsbegleitend Ballett-Pädagogik an der Palucca Hochschule für Tanz, Dresden, mit einem voraussichtlichen Abschluss in Master of Arts im Jahr 2021. Michael ist seit 2019 als Lehrer am Rosenthal Ballett tätig und von der Bezirksregierung Düsseldorf im Sinne von § 4 Nr. 21 UStG anerkannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen